Seminar: Mikrocontroller-Schaltungen - Realisierung in Hard- und Software


Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse in Elektro- und Schaltungstechnik
  • solide Kenntnisse in einer objektorientierten Programmiersprache


Inhalt des Seminars

  • Einarbeitung in die AVR-Mikrocontrollerfamilie
  • Entwurf und Aufbau einer Schaltung zur Lösung verschiedener Problemstellungen
  • Einarbeitung in Assemblerprogrammierung am Beispiel der Atmel-AVR-Controller
  • maschinennahe Softwareentwicklung
  • Dokumentation und Ergebnispräsentation


Umfang des Seminars

  • PBL-basiertes Seminar für Bachelor- und Master-Studierende, 2 SWS (2 ECTS)


Qualifikationsziele

  • Verständnis von Aufbau und Funktionsweise von Mikrocontrollern
  • Erarbeitung und Lösung einer Projektaufgabe im Team


Weitere Informationen erhalten Sie bei Herrn Baack (E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.)


Literatur

  • Datenblatt: Atmel ATmega AT90S8515
  • Atmel AVR Instruction Set